20.05.2015

Verkauf von städtischen Gebäuden/Objekten

Der Antrag der CDU, „Die Verwaltung legt in regelmäßigen Abständen dem Gemeinderat eine Information über geplante Veräußerungen von städtischen Gebäuden/ Objekten vor“, wird von der FDP-Fraktion voll und ganz unterstützt. Es ist wichtig, dass der Gemeinderat über die geplanten Veräußerungen rechtzeitig Bescheid weiß. Noch wichtiger ist aber, von der Verwaltung Informationen darüber zu bekommen, welche Liegenschaften aus strategischen Gründen nicht zum Verkauf stehen. Dies gilt insbesondere auch für Grundstücke. Diese fehlten zuletzt immer wieder für Ersatzinvestitionen. Bei einer langfristigen Planung
sollte dies berücksichtigt werden. Die FDP-Fraktion, mit Vernunft und Augenmaß, konsequent, verlässlich, nachhaltig!

Weitere Informationen:

Christoph Funk